SARITOR

Art

Selbstfahrer

Tankinhalt

4000 / 5000 l

Gestängebreite

36 - 42 m

Gestängevarianten

TERRA FORCE

SARITOR

Art

Selfpropelled

Tankinhalt

4000 / 5000 l

Gestängebreite

36 - 42 m

Gestängevarianten

TERRA FORCE

Zugang und Plattform

Der Zugang zur Plattform und zum Fahrerhaus erfolgt über die nach vorne gerichtete Schwerlastleiter. Es klappt automatisch aus dem Weg, wenn das Getriebe eingelegt ist, und klappt herunter, wenn der Getriebepark ausgewählt ist.

Die Plattformhöhe über dem Boden beträgt bei der Standardreifenausrüstung beim 5000-Liter-Modell 230 cm. Die Leiter hat 6 x 38 cm breite, 20 cm tiefe Stufen, die einen sicheren und stabilen Zugang zur Plattform und zum Fahrerhaus ermöglichen. Der erste Schritt vom Boden ist 56 cm auf dem 5000er Modell.

saritor-cabin-access-to-platform.jpg

Die Kabine

Die große Kabine ist übersichtlich und bietet höchsten Komfort. Es ist leise und bietet eine hervorragende Sicht für den Bediener.

Die Klimaanlage mit 10 Luftauslässen bietet einen Set-and-Forget-Betrieb und bietet maximalen Bedienkomfort. Staub- und Kohlefilter sorgen für eine gute Luftqualität.

saritor-cabin-cab.jpg

Zum Spritzen einstellen

Alles, was Sie brauchen, ist an Ihrer Fingerspitze. Alle werden über das Informations- und Anwendungssteuerungs-Terminal HC 9500 und die SprayCenter-Steuerungskonsole verwaltet.

Der Joystick kombiniert den hydrostatischen Antrieb und die Steuerungsfunktionen des Vital-Spritzens. Vorwärts, Rückwärts und Bremsen werden durch Drücken des Joysticks nach vorne oder nach hinten betätigt. Mit dem Joystick werden auch die Funktionen für EIN / AUS-Spritzen, Abschnittskontrolle, Gestängehöhe und Flügelneigung gesteuert.

Alle sekundären Steuerfunktionen werden vom SprayCenter aus verwaltet.

saritor-cabin-set-to-spray.jpg