RUBICON

Art

Selbstfahrer

Tankinhalt

9000 l

Gestängebreite

36 - 52 m

Gestängevarianten

ALU

RUBICON

Art

Selfpropelled

Tankinhalt

9000 l

Gestängebreite

36 - 52 m

Gestängevarianten

ALU

Bodenkontrolle

Auf der rechten Seite des RUBICON befinden sich die Flüssigkeitspumpen, Steuerventile und das elektronische Bedienfeld für die Ventilsteuerung.

Das effiziente Design des Fluidsystems minimiert das nach dem Entleeren des Tanks verbleibende Volumen, wodurch das Spülen und Dekontaminieren schnell und effizient erfolgt.

Die Flüssigkeit wird von einer ACE-Zentrifugal-Zentrifugal-Sprühpumpe mit ACE-Zentrifugal-Nassversiegelung (680 l / min) angetrieben, die von einem hydraulischen PWM-Ventil (PWM) zur Einstellung der Leistung gesteuert wird.

Ein hydraulisch betätigtes 76-mm-Drehventil steuert die Ansaugquelle vom Haupttank oder vom Spültank oder einer externen Versorgung.

Auf der Druckseite steuert ein ähnliches, hydraulisch betätigtes 50-mm-Drehventil die Zufuhr zum Ausleger-Rückführungssystem und zu den Düsen, zum chemischen Füllstoff, zum Haupttank oder zum Entleeren.

Eine spezielle, hydraulisch angetriebene 82-l / min-Membranpumpe mit elektrischem Drehsteuerventil wird ausschließlich für die Frischwasserversorgung des Hauptbehälters, für Spüldüsen, für die Ansaugpumpe oder Handpistole verwendet.

rubicon-workzone-ground-control.jpg

Tanksteuerung

Die einfach zu bedienenden Bedienfeldfunktionen der elektronischen Bodenstation sind in der Kabine doppelt vorhanden und dienen dazu, die Drehventile für Saug-, Druck- und Frischwasserversorgung zu sequenzieren. Die korrekten Bedienpositionen werden automatisch und auf Knopfdruck ausgeführt.

rubicon-workzone-tank-control.jpg

Füllstation

Die kombinierte Misch- und Übergabestation wurde für ein sicheres, schnelles und einfaches Beladen konzipiert und wird zum Nachfüllen hydraulisch in ihre Position abgesenkt

Die Füllstation ist eine robuste Edelstahlkonstruktion und umfasst den Vorratsbehälter für Chemikalien, einen direkten chemischen Absauganschluss, einen Schnellbefüllungsanschluss, eine optionale mehrstufige Schnellfüllpumpe und eine Handpistole.

Zum sicheren Anschließen und Arbeiten befindet sich der 60-Liter-Behälter beim Absenken in 70 cm Höhe über dem Boden. Wenn Sie weggeklappt sind, ist die gesamte Arbeitsstation unter der rechten Seitenwand verstaut.

Die Chemikalien können direkt in den RUBICON eingesaugt oder durch den Trichter gemischt und übertragen werden.

Chargenmischungen können direkt in den Tank gepumpt werden, oder das System kann über das elektronische Bedienfeld für die Ventilsteuerung programmiert werden, um ein bestimmtes Volumen anzusaugen.

rubicon-workzone-filling-station.jpg