ALPHA evo

Art

Selbstfahrer

Tankinhalt

3500 / 4100 / 5100 l.

Gestängebreite

24 - 44 m.

Gestängevarianten

TWIN FORCE / DELTA FORCE / ALU

ALPHA evo

Art

Selfpropelled

Tankinhalt

3500 / 4100 / 5100 l.

Gestängebreite

24 - 44 m.

Gestängevarianten

TWIN FORCE / DELTA FORCE / ALU

Rahmen

Das ALPHA-Chassis wurde entwickelt, um die mit hohen Geschwindigkeiten auf der Straße und im Feld verbundenen Einschränkungen zu überwinden und bietet maximalen Arbeitskomfort.

Das Chassis besteht aus hochfestem Stahl (DOMEX® Swedish Steel) und besteht aus U-förmigen Balken mit genieteten Querträgern, um Leichtigkeit und Flexibilität zu bieten.

Die Position der Hauptkomponenten (Motor, Haupttank, Spültank, Tanks, Pumpe usw.) wurde speziell untersucht, um die Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse zu optimieren. Dies gewährleistet ein optimales Fahrverhalten und schont die Bodenstruktur.

Alle variablen Lasten befinden sich in der Mitte der Maschine.

alpha-evo-chassis-frame.jpg

Federung

Einfachheit und Zuverlässigkeit bleiben mit dem HARDI-Federungsprinzip erhalten, das eine sehr natürliche und optimale Bewegung über Hindernisse bietet. Es ermöglicht eine hervorragende Bodenverfolgung für eine optimale Traktion und erhöht den Komfort des Fahrers.

Diese Montage ist ein großer Vorteil, der die Belastung des Chassis reduziert und die Lebensdauer erhöht.

Die Vorderachse arbeitet mit zwei Schraubenfedern, während hinten in der Mitte des Fahrwerks eine Schraubenfeder mit einstellbarem Stoßdämpfer eingebaut ist. Durch das Anti-Roll-Design beeinträchtigen die Bewegungen der Hinterachse die Stabilität des Gestänges nicht.

(Coilaufhängung ist nur für ALPHA 3500 & 4100 verfügbar)

alpha-evo-chassis-coilspring.jpg

FloatRide-Federung

Durch die Ausstattung des ALPHA mit dem optionalen FloatRide wird die serienmäßige Schraubenfederaufhängung durch Airbags ersetzt. Dies sorgt für noch mehr Stabilität des Gestänges und das Gleichgewicht des ALPHA in starkem Gefälle. Die Höhe des Chassis bleibt unabhängig vom Tankvolumen erhalten.

Durch die individuelle Radbewegung bietet der ALPHA maximalen Komfort auch bei hohen Spritzgeschwindigkeiten durch einen Radweg von 185 cm.

(Basis auf ALPHA 5100 - optional auf ALPHA EcoDrive 3500 und 4100)

floatride_usp.jpg

Hydraulische Spurweiteneinstellung

Der ALPHA evo EcoDrive mit FloatRide-Aufhängung kann mit einer hydraulischen Spurweiteneinstellung ausgestattet werden. Diese hydraulische Spurweiten-Einstellachse ermöglicht eine Spurweite von 180 bis 280 cm (abhängig von den Reifenabmessungen).

Der Fahrer stellt seine Spurweite über die Kabinenanzeige ein und ist fahrbereit. Dadurch kann die Spurweite von der Straße zum Feld und von Getreide zu Mais, Reihenkultur oder Gemüse mit einer Abweichung von 1 m zwischen Minimum und Maximum geändert werden.

alpha-evo-feature-3.jpg

Lenksysteme

Allrad / Zwei- und Vierradlenkung
Die drei verschiedenen Lenksysteme machen den ALPHA evo vielseitig einsetzbar. Auf der Straße fahren Sie wie üblich mit der Vorderachslenkung, während im Spritzbetrieb die Vorteile der Allradlenkung oder der manuellen Krabbenbewegungslenkung genutzt werden.

Bei der Vierradlenkung beträgt der in der Mitte der Maschine gemessene Wenderadius nur 462 cm, was extrem klein ist. Dies gewährleistet maximale Manövrierfähigkeit auch in kleinen Feldern und erhöht zusätzlich die Flächenleistung. Andererseits ermöglicht die Verwendung der manuellen Krabbenbewegungslenkung an Steigungen zum Beispiel, gegen die Hinterräder zu lenken, um die Spurfolge zu stabilisieren.

alpha-evo-chassis-steering-systems.jpg

Wendekreis

Durch das kleine Reifen- und Halterungsmaß von nur 56 cm, den engen Wenderadius und die 100% ige Ausrichtung der Räder wird der Ernteschaden auf das absolute Minimum reduziert.

Der Lenkradius bei Allradlenkung und 2 m Spurweite beträgt in der Mitte des Chassis nur 462 cm.

Die Vierradlenkung ist bei eingefahrenem Gestänge möglich.

Der Radstand des ALPHA evo beträgt 375 cm. Dies gewährleistet eine stabile Maschine beim Fahren, auch in unwegsamem Gelände.

alpha-evo-chassis-turning-radius.jpg

Hervorragende Oberflächenbehandlung

Die High-Tech-Oberflächenbehandlung umfasst 13 Behandlungen, darunter eine Vorbehandlung und Pulverbeschichtung aller Hauptkomponenten.

Zusammen mit der Delta / Magni-Behandlung von Muttern, Schrauben und anderen Gegenständen bieten wir einen hohen Korrosionsschutz unserer Produkte.

alpha-evo-chassis-surface-treatment.jpg