ZEBRA

Art

Sprühgeräte

Tankinhalt

300 / 400 / 600 / 800 l.

ZEBRA

Art

Mistblowers

Tankinhalt

300 / 400 / 600 / 800 l.

mistblower-zebra-air-kit-deflector.jpg

Luftkits und Deflektoren

Die Luftkits bieten eine bessere Luftverteilung, einen höheren Luftstrom, einen niedrigeren Geräuschpegel und einen geringeren Stromverbrauch - alles in einer erstklassigen Anwendung.

Das Lüftergehäuse besteht aus schlagfestem Polyethylen und verfügt über eine einzigartige Kanalplatte, die die Luftproduktion wesentlich gleichmäßiger macht. Die Lüfterflügel bestehen aus Polymer, einem sehr starken synthetischen Material, und können eingestellt werden, um die Luftmenge an den einzelnen Obstsorten anzupassen.

Die Luftkits sind mit 2 x 6 einzelnen, tropffreien Düsenhaltern mit Non-Dipo-Ventil ausgestattet.

ZEBRA ist mit den Luftkits EF650 und EF750 erhältlich:

  • EF650 liefert bis zu 25.000 m3 Luft / h - (nur 300 und 400 Liter)
  • EF750 liefert bis zu 30.000 m3 Luft / h - (nur 600 und 800 Liter)
  • Axialgebläse der EF-Serie haben einen Trennschalter des Lüfters, sind Riemengetrieben und haben keine Fliehkraftkupplung

Alle Kits können mit einem Top-V-Abweiser ausgestattet werden. Der V-Deflektor verhindert, dass der Sprühnebel direkt in die Luft steigt, wo keine Vegetation vorhanden ist.

mistblower-zebra-tanks.jpg

Behälter

Erhältlich in den Tankgrößen 300, 400, 600 und 800 l.

Die Tanks bestehen aus schlagfestem Polyethylen und sind resistent gegen Pflanzenschutzmittel.

Eigenschaften:

  • UV-beständig
  • Gute Stabilität, da die Gesamtkonstruktion einen niedrigen Schwerpunkt gewährleistet
  • Der Haupttank hat eine Überkapazität von 5%, was das Befüllen zu einer sicheren Aufgabe macht
  • 15 Liter Frischwasser-Handwaschbehälter
  • Die Tankinhaltsanzeiger befinden sich an der Vorderseite und an der Seite des Tanks
  • Großes Ablassventil im Sumpf des Tanks: keine Rückstände
  • Effizientes Rühren
  • Pulvermischer und Flaschenreiniger im Hauptfüllsieb
  • Tankgarantie - 5 Jahre unter normalen Arbeitsbedingungen
mistblower-zebra-control-unit.jpg

Steuergerät

SV/2 Steuergerät
Elektrisch betätigte Magnetventile ermöglichen es dem Bediener, die Hauptschaltventile und die beiden Verteilerventile von der Kabine aus zu steuern. Der SV / 2 besteht aus Messing und ist mit einem Präzisionsmanometer ausgestattet. Die Drucksteuerung wird manuell eingestellt

M70 - Handbedieneinheit
M70 beinhaltet das Haupt-EIN / AUS-Ventil, das Manometer und die Verteilerventile für 2 Spritzleitungen. Eine Spritzpistole kann direkt an den Verteiler angeschlossen werden.

mistblower-zebra-chassis.jpg

Chassis

Das Chassis besteht aus speziellen UPN-Stahlprofilen, die robuste Haltbarkeit und Vibrationsfestigkeit bieten. Die Konstruktion verhindert das Ansammeln von Schmutz und verhindert dadurch eine Korrosion.

Das Chassis ist durch eine Oberflächenbehandlung der Oberfläche mit Pulverlack geschützt, die Folgendes umfasst

  • Stahl-Rundschleifen aller Stahlteile
  • Vorbehandlungstunnel mit 4 verschiedenen „Duschen“, die eventuelle Fette entfernen und Oxidationsschutz anwenden, wie Zink, Phosphatsäuren und Nanokeramik
  • Die Teile betreten den Trockenschrank und fahren in Richtung der Lackierstraße, wo das Pulver aufgetragen wird.
  • Die Teile werden in einen 200º-Ofen gebracht, um das aufgebrachte Pulver in einen professionellen Oberflächenschutz umzuwandeln, den wir auch Pulverlack nennen.
  • Alle Nebelbläser sind auch mit DELTA TONE ® -behandelten Bolzen und Muttern ausgestattet, um diesem kleinen, aber wichtigen Teil der Maschine die dringend benötigten Korrosionsschutzmuttern und -schrauben zu geben.
mistblower-zebra-pumps.jpg

Pumpen

Die Membranpumpen sind für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln konzipiert.

Die Membranen trennen die Flüssigkeit von den lebenswichtigen Teilen der Pumpe wie Lager und Kurbelwelle, um einen zuverlässigen und dauerhaften Betrieb zu gewährleisten.

HARDI Membranpumpen-Eigenschaften:

  • Selbstansaugend
  • Kann trocken laufen ohne Schaden
  • Fettgeschmiertes Kurbelgehäuse
  • Chemikalienbeständige Membranen und Ventile
  • Kann man mit oder gegen den Uhrzeigersinn drehen
  • Einfache Wartung ohne Spezialwerkzeug