home,page,page-id-3464,page-template,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,,wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12,vc_responsive

Düsenkalibrierung

Eine präzise und sichere Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln ist nur dann möglich, wenn die Spritze genau kalibriert ist. Die Kalibrierung wird immer mit klarem Wasser und vor dem Einsatz mit Pflanzenschutzmitteln durchgeführt. 

Die folgenden 3 Schritte sollten zur Routine bei Behandlungen gehören.

Fahrgeschwindigkeit messen


1) Die Spritze zur Hälfte mit Wasser füllen.

2) 100 m abmessen und die Fahrzeit für diese Strecke ermitteln.
nozzles-calibration.gif


3) Formel für Fahrgeschwindigkeit

nozzles-calibration-driving.gif

(Entfernung [m] x 3,6) / (Zeit [Sekunden]) = km/h
 

 Beispiel: Es werden 50 Sekunden benötigt um 100 m zu fahren, daraus ergibt sich eine Fahrgeschwindigkeit von 7,2 km/h. 

 

Aufwandmenge, Düsen und Druck auswählen

1) Die Auswahl von Düsen und Druck kann, mit Hilfe der HARDI Kalibrierscheibe (Best.-Nr. 285802), einfach durchgeführt werden.

Beispiel
Wasseraufwandmenge 250 l/ha 
Druck 2.9 bar
Fahrgeschwindigkeit 7.5 km/h 
Düsenausstoß 1.56 l/min
Düse ISO F 110-04

KALIBRIERFORMELN

Geschwindigkeitsmessung
[Entfernung (m) × 3.6] / [Zeit (s)] = km/h

Düsenausstoß
[Düsenabstand (m) × l/ha x km/h] / 600 = l/min (pro Düse)

Druckkorrektur
[[Neuer Düsenausstoß (l/min)] / [Bekannter Düsenausstoß (l/min)]]² x Bekannter Druck (bar) = Neuer Druck (bar)

Aufwandmenge
[600 x l/min (pro Düse)] / [Düsenabstand (m) × km/h] = l/ha

nozzles-calibration-all-formulas.gif 


nozzles-calibration-disc.gif 

 

Düsenausstoß messen

  • Falls der Ausstoß nicht mit dem gewollten Ausstoß übereinstimmt: Druck neu justieren (alternativ können die Düsen getauscht werden oder die Fahrgeschwindigkeit verändert werden).


  • Falls der Düsenausstoß mehr als 10% über dem Tabellenwert liegt: Sind die Düsen verschlissen und müssen getauscht werden.


Düsenausstoß
[Düsenabstand (m) × l/ha x km/h] / 600 = l/min (pro Düse)

nozzles-calibration-formulas-output.gif

nozzles-calibration-change-nozzles.gif